Die Kinder- und Jugendfarm

Sie finden die Kinder- und Jugendfarm Unterföhring an der Jahnstraße zwischen Tunnelweg und Jugendfreizeitstätte FEZI.

Die Farm besteht aus vier Bereichen: Tiere, Garten, Werkstätten und Hüttenbau. Sie werden Stück für Stück mit der Hilfe von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aufgebaut.

Das Grundstück der Kinder- und Jugendfarm wird von der Gemeinde Unterföhring zur Verfügung gestellt. Sie ist Bauherr und trägt die anfallenden Kosten.
Der Kreisjugendring München-Land ist der Träger der Einrichtung und übernimmt mit dem Team die pädagogische Arbeit.
Der Verein „Mehr Spielraum für Kinder“ ist Initiator der Farm und wird diese auf vielfältige Weise unterstützen und mitgestalten.

Kinder und Jugendfarm Unterföhring

Unsere Vereinstiere

freuen sich, Sie kennenzulernen!

Back to Top