Letztes Wochenende trafen sich engagierte Unterföhringer zum Aufbau der Koppel für die Ponys der Kinder- und Jugendfarm.

Die Gemeinde hatte dafür großzügig ein Gelände nördlich der Farm zur Verfügung gestellt. Das idyllische Bild weidender Tiere wird in Zukunft den Sonntagsspaziergang auf dem Tunnelweg bereichern. Die Aktion des Vereins „Mehr Spielraum für Kinder e. V.“, wurde unterstützt durch „Gemeinsam für Flüchtlinge – Helferkreis Unterföhring e. V.“Spass beim Zaunbau